Foto Album Mountainbike Touren Schweiz:
Tessin Zentralschweiz Graubünden Wallis Uri Schwyz Nidwalden Obwalden Bern Glarus St.Gallen Zürich
Benutzerdefinierte Suche



 Trail Fotos Mountainbike Touren Bilder

Trail photo album Mountainbike Touren
Image search results - "da"
goldauer-bergsturz-spitzibuel-gribsch19_04_2007-img_5189.jpg
Beim ober Spitzibüel Richtung Goldauer Bergsturz 381 viewsOber Spitzibüel
Blick Richtung Abbruchkante vom Gnipen am Rossberg, von wo 1806 der Goldauer Bergsturz herunterdonnerte.
Die Felsnarbe ist auch nach mehr als 200 Jahren von auch von Weitem markant sichtbar.
goldauer-bergsturz-spitzibuel-gribsch19_04_2007-img_5188.jpg
Rossbergweid beim Aufstieg zum Goldauer Bergsturz348 viewsWeisse Pracht der Obstbäume
Der Frühling lässt grüssen.

Goldauer Bergsturz Tour
goldauer-bergsturz-spitzibuel-gribsch19_04_2007-img_5190.jpg
Trümmerlandschaft vom Goldauer Bergsturz455 viewsDer Berg kommt
Riesige Felsblöcke im Schuttfeld des Goldauer Bergsturz
Am 2. September 1806 ereignete sich die bisher grösste Naturkatastrophe der Schweiz.
goldauer-bergsturz-spitzibuel-gribsch19_04_2007-img_5185.jpg
Härzig unterhalb vom Spitzibüel449 viewsAus dem Schuttwald
die Obstbäume bei Härzig leuchten herrlich weiss

Goldauer Bergsturz Tour
goldauer-bergsturz-spitzibuel-gribsch19_04_2007-img_5191.jpg
Trail im Bergsturz von Goldau464 viewsAn der Schwyzer Flanke des Rossberges lösten sich gewaltige Gesteinsmassen (beinahe 40 Millionen m³) und donnerten ins Tal hinunter.

Goldauer Bergsturz Tour
goldauer-bergsturz-spitzibuel-gribsch19_04_2007-img_5193.jpg
Singeltrail im Goldauer Bergsturz483 viewsSingeltrail auf dem Bergsturz von Goldau.
Das Unwetter vom 22. August 2005 hat den Rossberg wieder zu einem kleinen Bergsturz geführt. Westlich vom Gribsch auf ca. 1000 m. ü. M. sind etwa 150'000 Kubikmeter Masse in Bewegung geraten und haben die darunter liegenden unbewohnten Wälder zerstört.
goldauer-bergsturz-spitzibuel-gribsch19_04_2007-img_5195.jpg
Instand gestellter Weg im Goldauer Bergsturz473 viewsSingeltrail zwischen Spitzibüel und Gribsch im Gebiet vom Goldauer Bergsturz
In 5 Minuten wartet beim Restaurant Gribsch das Kühle Blonde

Goldauer Bergsturz Tour
goldauer-bergsturz-spitzibuel-gribsch19_04_2007-img_5192.jpg
Terrain vom Goldauer Bergsturz509 viewsDer Bergsturz von Goldau überschüttete am 2. Sept. 1806 eine Fläche von ca. 6,5 km². Die Dörfer Goldau und Röthen war weggeputzt und grosse Teile der Dörfer von Buosingen und Lauerz zerstört. 457 Menschen kamen ums Leben, über 100 Häuser, 220 Ställe/Scheunen sowie 4 Kirchen/Kapellen wurden zerstört.
goldauer-bergsturz-spitzibuel-gribsch19_04_2007-img_5196.jpg
Goldauer Bergsturz Weg Richtung Gribsch480 viewsNach den Unwetter 2005 wurde aufwendig der Weg zwischen Spitzibüel und Gribsch wieder begehbar gemacht.

Goldauer Bergsturz Tour
goldauer-bergsturz-spitzibuel-gribsch19_04_2007-img_5194.jpg
Westlich vom Gribsch im Goldauer Bergsturz Gebiet529 viewsTrail zwischen Spitzibüel und Gribsch im Schuttgebiet des Goldauer Bergsturz.

Goldauer Bergsturz Tour
furka-29_07_2004-img_7135.jpg
Vom Furkapass Richtung Bidmer im Wallis1408 viewsAlles Fahrbar vom Furkapass bis Bidmer
Und immer Alpen Panorama fullfull

Tour: Furkapass Bidmer Oberwald Grimselpass Gletsch
furka-29_07_2004-img_7172.jpg
Rhonegletscher zum Greifen nahe1604 viewsDer Rhonegletscher am Fusse der mit Schee bedeckten Gipfeln des Galenstock, Furkahorn und Dammastock
Unten das Belvedere erkennbar an der Furkapassstrasse

Tour: Furkapass Bidmer Oberwald Grimselpass Gletsch

Kalenderbild: Juni 2007
furka-29_07_2004-img_7140.jpg
Am Fusse des Tällistock - im Blick der Rhonegletscher1220 viewsUnter dem Tällistock bis nach Bidmer
Die Militärstrasse ist alles fahrbar
Hinten der Rhonegletscher
Panorama Trail Sonne Schneegipfel was will ich mehr. Der liebe Gott ist heute wieder gut zu mir!

Tour: Furkapass Bidmer Oberwald Grimselpass Gletsch
furka-29_07_2004-img_7133.jpg
Militärstrasse unter dem Muttengletscher1493 viewsVom Furkapass die Militärstrasse unter dem Muttengletscher durch bis nach Bidmer
29.7.2004 by RedOrbiter www.Trail.ch

Tour: Furkapass Bidmer Oberwald Grimselpass Gletsch
furka-29_07_2004-img_7175.jpg
Grimselpass 1208 viewsHerrliche Aussicht in der Ferne der Grimselpass resp. Grimsel Hospiz mit dem Grimselsee und dem dahinterliegenden Unteraargletscher und Oberaargletscher
29.7.2004

Tour: Furkapass Bidmer Oberwald Grimselpass Gletsch
furka-29_07_2004-img_7198.jpg
Trail auf 2500 Meter bei Bidmer1271 viewsTrail zwischen Furkapass und Bidmer
Die Tour im Obergoms bietet viele herrliche alpine Trails über 2000 Meter.
Die anschliessende Abfahrt von Bidmer Richtung Oberwald ist technisch sehr Anspruchsvoll und braucht volle Konzentration

Tour: Furkapass Bidmer Oberwald Grimselpass Gletsch
furka-29_07_2004-img_7197.jpg
Die Alpen Blumen glühen und freuen sich auch über den Sonnenschein 1402 viewsAm Wegrand blühende Alpen Blumen
Vor kurzem war hier noch Schnee und schon zeigen sich die Blumen zwischen den Steinen und dem kargen Alpenboden.
Weiss jemand wie diese Alpenblumen hier heissen?

Tour: Furkapass Bidmer Oberwald Grimselpass Gletsch
furka-29_07_2004-img_7209.jpg
Tunnel nass kalt und dunkel mit Schnee Resten1336 viewsVom Furkapass Richtung Bidmer
Fahrt im dunklen kalten Tunnel. Der Tunnel ist aber nur kurz und der Trail folgt. Es hat noch Schneereste am 29.Juli 2004

Tour: Furkapass Bidmer Oberwald Grimselpass Gletsch
furka-29_07_2004-img_7212.jpg
Schnee im Tunnel erschwert das weiterkommen1588 viewsDer letzte Schnee verperrt im Tunnel das weiterkommen.
Kurz das Bike hochheben und zwischen Felswand und Schnee hindurchzwängen.
Tunnel bei Hirschplatten Richtung Bidmer.

Tour: Furkapass Bidmer Oberwald Grimselpass Gletsch
furka-29_07_2004-sth_7152.jpg
Rhonegletscher mit Furkapassstrasse und Belvedere1517 viewsRhonegletscher am Fusse des Dammastock
Der Gletscher hat sich in den letzten Jahren stark zurückgezogen.
Unten Rechts ist die Furkapassstrasse mit Belvedere.

Tour: Furkapass Bidmer Oberwald Grimselpass Gletsch
biwaldalp-sasigrat-07_09_2002-140-4040_img.jpg
Biwaldalp im Isenthal - bei Wilderbutzenstafel835 viewsVom Wilderbutzenstafel Richtung Biwaldalp
Hinten der Fulen und rechts davon der Sassigrat auf 1868m
Bei der Biwaldalp lasse ich es mir gut gehen und geniese das aufgetischte Urnerplättchen

Forum: Biwaldalp - Sassigrat - Musenalp

Tour: Biwaldalp - Sassigrat - Musenalp
biwaldalp-sasigrat-07_09_2002-140-4037_img.jpg
Aufstieg zur Biwaldalp778 viewsDie letzten aber steilen Meter hoch nach Wilderbutzenstafel.
Dannach gehts auf Singletrail Richtung Biwaldalp

Tour: Biwaldalp - Sassigrat - Musenalp

Forum: Biwaldalp - Sassigrat - Musenalp
biwaldalp-sasigrat-07_09_2002-140-4034_img.jpg
Glück hat wer nicht absteigen muss // Isitalerbach bei Bösenboden863 viewsZwischen Steinhüttli und Wilderbutzenstafel überquert man bei Bösenboden den Isitalerbach. Jetzt brauchts nochmal einige Brickets, es beginnt der sehr steile Aufstieg hinauf nach Wilderbutzenstafel

Tour: Biwaldalp - Sassigrat - Musenalp

Forum: Biwaldalp - Sassigrat - Musenalp
biwaldalp-sasigrat-14_07_2001-111-1101_img.jpg
Basejump in den Vierwaldstättersee - Trail oberhalb von Isleten882 viewsTrail oberhalb von Isleten
Fast senkrecht geht's zum Vierwaldstättersee runter.
Der steile Wandertrail zwischen Isenthal und Isleten fordert uns nochmals extrem.
Auf der anderen Seeseitevom Urnersee die Axenstrasse

Tour: Biwaldalp - Sassigrat - Musenalp

Forum: Biwaldalp - Sassigrat - Musenalp
biwaldalp-sasigrat-07_09_2002-140-4051_img.jpg
Extrem steil hier oben auf dem Sassigrat981 viewsDas Bild täuscht nicht. Hier oben auf dem Sassigrat ist es extrem Steil. Nichts für Weichlutscher die folgende Abfahrt hinunter nach Musenalp.
Blick vom Sassigrat durchs Kleintal hinunter zum Vierwaldstättersee mit Sisikon und dem Fronalpstock.
Links vom Fronalpstock ist auch noch der Gipfel des Gross Mythen sichtbar

Tour: Biwaldalp - Sassigrat - Musenalp

Forum: Biwaldalp - Sassigrat - Musenalp
biwaldalp-sasigrat-07_09_2002-140-4043_img.jpg
Von der Biwaldalp zum Sassigrat1231 viewsTrail von der Biwaldalp zum Sassigrat. Der Übergang im Isental vom Grosstal ins Chlital
Die letzten Meter hinauf zum Sassigrat müssen geschoben oder getragen werden.

Als Variante: Hier hat man die Möglichkeit die Abfahrt Richtung Jäntli Gross Wald Rütiwald nach Rüti zu wählen.

Tour: Biwaldalp - Sassigrat - Musenalp

Forum: Biwaldalp - Sassigrat - Musenalp
biwaldalp-sassigrat-musenalp-29_09_2007-img_7189.jpg
Ausgesetzte Passage zw. Wilderbutzen und Biwaldalp986 viewsAusgesetzt hier ist vorsicht geboten. Der Schnee lässt verlangt äusserste Trittsicherheit.
Schnee, Eis, nasse steile Alpwiesen ein delikater schmaler Wanderweg zur Biwaldalp

Tour: Biwaldalp - Sassigrat - Musenalp

Forum: Biwaldalp - Sassigrat - Musenalp
biwaldalp-sassigrat-musenalp-29_09_2007-img_7207.jpg
Urirotstock und Schlieren sind nah vom Sassigrat Richtung Süden904 viewsRichtung Schlieren und Urirotstock.
Von hier geht's nur noch runter.
Auf der Ostseite des Sassigrat hat es praktisch keinen Schnee und deshalb können wir wir den Trail wo möglich alles fahren.
29. Sept. 2007

Tour: Biwaldalp - Sassigrat - Musenalp

Forum: Biwaldalp - Sassigrat - Musenalp
310 files on 12 page(s) 1

 






this website is part of www.trail.ch by RedOrbiter
[Home] [Touren] [Forum] [Foto-Galerie] [GPS]