Windgällenhütte SAC Madreanertal Gemeinde Silenen/Bristen Uri  



Mountainbike Tour: Bristen - Golzernsee - Windgällenhütte - Golzern
Windgällenhütte SAC Maderanertal Bristen
Windgällenhütte vom SAC im Maderanertal 2032 Meter
Hinten die mächtige Felswand vom Ruchen

Schweiz Wappen Flagge Kanton Uri Landkarte Schweiz Uri
MTB Tour: Bristen - Golzernsee - Windgällenhütte - Golzern
Bilder MTB Biketour:
Tourenbeschreibung:
 






Bildstöckli beim Aufstieg zum Golzernsee
Bildstöckli beim Aufstieg
zum Golzernsee




Golzernsee
Golzernsee
mit dem Bristen
Gipfel




Windgällenhütte mit Gross Düsi
Windgällenhütte SAC mit
vor dem Düssi
Links der Hüfigletscher Firn





Gross Windgällen
Gross Windgällen Gipfel
3187m








Fotogalerie

©Photo by RedOrbiter

 

 

Windgällenhütte
==============

Ich starte in Bristen an der Talstation der Golzernbahn.
Unmittelbar nach der Golzernbahn gehört die Strasse mir alleine, da Autofahrverbot. Sofort beim Acherli in die erste Strasse links abbiegen und ich überquere die Brücke über den Chärstelenbach. Es folgt eine steile Schottterstrasse bergauf. Ich pedale entlang dem Chärstelenbach ab Acherli bis Lägni (Legni). Bei Legni biege ich scharf links ab und der Aufstieg hinauf zur Golzern beginnt.
Die neue erstellte Erschliessungsstrasse hinauf nach Golzern ist durchgehend steil und nur mit den kleinsten Gängen fahrbar. Allerdings braucht es dazu schon dicke Wädli um ohne Absteigen hochzufahren.
Besonders die äusserst steile Rampe bei Silblen fordert alle meine Kräfte. Der Ehrgeiz in mir ist geweckt. Für die ganze Strecke ab der Talstation der Golzernbahn bis zum Golzernsee brauchte ich exakt eine Stunde.

Oben beim Golzernsee deponierte ich mein Velo und versteckte es ein wenig in den Büschen. Mein heutiges Ziel die Windgällenhütte ist nur zu Fuss erreichbar.
Also machte ich mich auf Schuster Rappen auf. Ab Seewen am Golzernsee folge ich alles dem Hüttenweg. Der Wanderweg führt mich via Nossplatten und Schisseneggen hinauf zur Windgällenhütte. Dabei kann ich immer wieder den wunderbaren Tiefblick zum Golzernsee und über das Maderanertal geniessen. Auch die prächtige Alpenflora begeistert. Bis zur Windgällenhütte benötige ich genau eine weitere Stunde.
Oben auf der Windgällenhütte setze ich mich auf die Sonnenterrasse und bestelle mir ein Mittagessen. Das Essen schmeckt hervorragend.

Irgendwann kann ich mich wieder losreissen und ich begebe mich auf den Rückweg. Um nicht zweimal den gleichen Wanderweg zu machen entschliesse ich mich via Oberchäseren zum Golzernseee abzusteigen. Der Wanderweg unter den mächtigen Windgällen via Oberchäsern ist ein Volltreffer. Wiederum herrliche Tiefblicke und über mir die gewaltigen Felsen der Windgällengruppe entzücken meine Augen. Bei der Alp Oberchäsern schaue ich eine Weile aus der Ferne dem Wildiheuen der Bergbauern dort zu.
Ab Oberchäsern bei Bläck wähle ich dann den direkten Weg durch die Seechälen zum Golzernsee. Schon vorher hatte es nur vereinzelt Wanderer unterwegs. Hier bin ich absolut alleine unterwegs. Dieser steile alpine Wanderweg ist frisch ausgemäht und in recht gutem Zustand. Bei mir kommt ein richtiges Hochgefühl auf. Immer wieder muss ich anhalten und das gewaltige Tiefen Panorama geniessen. Der ganze Wander-Abstieg dauert so ca. 1 1/2 Stunden.

Beim Golzernsee fasse ich wiederum mein Bike welches unversehrt im Versteck auf mich wartet. Ich fahre noch schnell zum Golzernsee und geniesse eine Weile das bunte Treiben am alpinen Badesee.
Dann mache ich mich auf den Rückweg.
Ich fahre die gleiche Strecke wie beim Aufstieg wieder runter.
Bei Silblen knatterte es dann gewaltig in der Luft. Die Bergbauern von der Oberchäsern, welche ich dort beobachtet hatte, fliegen Ihr Wildiheu mit dem Helikopter zu Tale. Für mich eine äusserst fragwürdige Aktion...! Von wegen Bergbauern Subventionen Ökologisch und so...
Die steile aber einfache Abfahrt hinunter nach Bristen fordert dann meine Bremsanlage hart. Diese wird extrem heiss. Anfassen verboten...

2. August 2011

cu RedOrbiter

 


Kurzinfo Bristen - Golzernsee - Windgällenhütte - Golzern
Streckenlänge: 16.5 km
Höhenmeter: 1265 hm
Fahrzeit: Reine Fahrzeit: 4 Stunden
Streckenverlauf:

Strecke: Tour zur Windgällenhütte im Maderanertal:
Biken:
Bristen - Acherli - Lägni (Legni) - Halten - Silblen - Golzernsee (Seewen)
Wanderung:
Golzernsee - Schisseneggen - Windgällenhütte SAC - Bernetsmatt - Bläck - Oberchäsern - Seechälen - Seewen - Golzernsee
Biken:
Golzernsee - Bristen

Landkarte:

Nr. 5008 Vierwaldstättersee (Zusammensetzung), Mst: 1:50'000
oder
Nr. 256 Disentis / Muster, Mst.: 1:50'000
Nr. 246 Klausenpass Mst. 1:50'000
Alle Landkarten von Swisstopo vom Bundesamt für Landestopographie

Haftung+Verbote: Wichtig bitte lesen
Link: Tour Golzernsee
  Text, Data, Grafik and Photos by RedOrbiter
Copyright© 2011 by Redorbiter on www.trail.ch, all Rights reserved
[Homepage] [Touren] [Forum] [Photo-Album]

this website is part of www.trail.ch by RedOrbiter


Weiter Tourenvorschläge mit Beschreibungen und Infos sind erwünscht
Schreib mir per E-Mail  an   redorbiter[at]trail.ch

Sende mir eine E-Mail: redorbiter[at]trail.ch
Hast du Anregungen, Fragen, Kommentare, Feedbacks oder evtl. Fehler
zu dieser Homepagesite, so Schreib ins Forum von Trail.ch oder sende mir eine E-Mail an obige Adresse.
Copyright© 2011 by Redorbiter, all Rights reserved
[Homepage] [Touren] [Windgällenhütte] [Foto]