Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Creux du Van - eine Himmelfahrt- Unternehmung
#1
Herz 
Creux du Van - eine Himmelfahrt- Unternehmung

Schon im Winter reifte in mir die fixe Idee zum Creux du Van in den Neuenburger Jura zu fahren.
Und es sollte nicht die übliche Eintages-Tour werden. Nein, der Plan war direkt von daheim loszufahren. 
Fürs Übernachten sollte diesmal ein Leicht-Zelt mit. Damit waren die Etappenlängen und Orte quasi nach Lust und Laune unterwegs frei wählbar. Auch Bikekumpel Hubi war sofort begeistert und mit von der Partie.
Es sollte also eine "Lightpacking by Bike" Tour werden.
Fürs Zelt hatte ich schon lange das leichte Tarptent ProTrail (ca. 750gr) im Auge. Den übrigen Krempel wie Schlafsack, Matte usw. für dieses Bike Outdoor Vorhaben hatte ich schon seit meiner OstalpenX rumliegen.
Also ging in den dunklen langen Winternächten mal die Bestellung für das Tarptent Zelt raus. 
Bestellung und Lieferung bei Tarptent direkt ab Hersteller in den USA klappte problemlos.
Die vermeintlich optimale Route zum Creux du Van war mit dem Tool BRouter schnell geplant.

Mit der Himmelfahrt 2017 war der Termin relativ rasch bestimmt.
Und wie bestellt hatte die Wettervoraussagen für Himmelfahrt herrliches Traumwetter angesagt.
So ging es dann vom Vierwaldstättersee via Lauerzersee, Zugersee, entlang der Reuss, Sempachersee, entlang der Aare, Bielersee bis nach Neuenburg an den gleichnamigen Neuenburgersee. 
Die beiden Zelt Stops unterwegs klappten wie gewünscht. Der Aufstieg hinauf zum Creux du Van war dann echt Schweisstreibend und harte Arbeit, aber im Wald fahrend äusserst angenehm. 
Oben auf der Creux du Van zuerst eine feine Rösti zum Znacht bei der Alp La Grand Fy geniessen. Dann bei Abend-Stimmung die herrliche Naturarena der Creux du Van bestaunt. 
Nach der Zelt-Übernachtung, etwas Abseits, am nächsten Morgen nochmals hoch zur Creux du Van und dort auch die tolle Morgenstimmung aufsaugen.
Die Abfahrt von der Creux du Van auf dem 14-Kehren Weg dann ein hartes Stück Arbeit auf vielfach unfahrbarem Trail. Ein Reinfall, nicht empfehlenswert! Aber ich wollte es so.
Durch die anschliessende Schlucht Gorges de L'Areuse besserte sich das Wohlfühl Gefühl sofort wieder. Die Fahrt zurück nach Neuenburg dann ein herrlicher lockerer Ausklang einer perfekten Himmelfahrt Unternehmung. 
Ab Neuenburg geht’s dann mit der Bahn mühelos nach Hause.


Creux du Van
[Bild: creux-du-van_27-05-2017_dsc00958.jpg]
Ankunft am Creux du Van 


Creux du Van
[Bild: creux-du-van_27-05-2017_dsc00960.jpg]
Creux du Van - Grandiose Naturarena


Tarptent ProTrail
[Bild: zelt-tarptent-protrail_27-05-2017_dsc00966.jpg]
Tarptent ProTrail - Lightpacking Campen


Jura
[Bild: creux-du-van_28-05-2017_dsc00972.jpg]
Mont Le Soliat 1465m - Nochmals hinauf zur Creux du Van


Jura
[Bild: creux-du-van_28-05-2017_dsc00984.jpg]
Hinten das Val de Traverse


Creux du Van
[Bild: creux-du-van_28-05-2017_dsc00992.jpg]
Creux du Van - Eindrückliche Felsarena im Schweizer Jura


Creux du Van
[Bild: creux-du-van_28-05-2017_dsc00993.jpg]
Creux du Van - Die Felswände direkt unter mir sind 160 Meter hoch 


Creux du Van
[Bild: creux-du-van_28-05-2017_dsc00998.jpg]
Creux du Van im Jura - Der natürliche Felskessel hat 1.2 km Innendurchmesser



Alles Fotos Creux du Van Tour:
https://www.trail.ch/gallery/thumbnails.php?album=355



RedOrbiter
http://www.Trail.ch
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Coolglas Nordföhn im Tessin. Im Ticino ist auch im Februar eine Biketour lohnend! RedOrbiter 0 4'816 04.02.2007, 10:15
Letzter Beitrag: RedOrbiter

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste