Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Scott Genius LT 40 oder Bixs Sauvage 200 ???
#1
Hallo zusammen!

Ich möchte mir ein Occasion-MTB beschaffen. Dabei suche ich ein Allmountain-Fully.
Nun habe ich folgende zwei Angebote und wäre froh über eine kleine Entscheidungshilfe von euch Profis:

Scott Genius LT 40 (Saison 2011) für CHF 2500.- (€ 2070.-)
Das Bike war eine Saison lang bei einem Bikeshop in Davos als Mietbike im Einsatz. Jetzt im Winter wurde es einem kompletten Service unterzogen und wie folgt auf Vordermann gebracht und sollte für die kommende Saison bereit sein:
- neue Kurbelgarnitur
- neue Kassette
- Kette wurde ersetzt
- beide Bremsen wurden ersetzt durch XT Scheibenbremsen (komplett XT inkl. Bremsscheiben und Bremszangen; original war eine Avid Scheibenbremse)

Bixs Sauvage 200 (Saison 2011) für CHF 1990.- (€ 1650.-)
Das Bike wurde lediglich zweimal testgefahren (ca. 50 km) und ist ansonsten neu.

Welches dieser beiden Bikes würdet ihr (unter Berücksichtigung des Preises und der bereits abgewickelten Kilometer) bevorzugen?
Gibt es Gründe die stark für oder gegen eines der Angebote sprechen?

Ich bedanke mich schon mal für euren Rat!

Grüsse Paipou
Antworten


Nachrichten in diesem Thema
Scott Genius LT 40 oder Bixs Sauvage 200 ??? - von paipou - 05.03.2012, 23:54

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Question Sind Pedalen mit Rechtsgewinde oder Linksgewinde an die Kurbel geschraubt? RedOrbiter 2 6'783 12.06.2015, 16:33
Letzter Beitrag: Fully82
  Kaufberatung Bixs Cougar 160 hai2006 2 5'555 10.05.2014, 16:39
Letzter Beitrag: hai2006
  Scott Equalizer 2 Dämpfer Setup timtom 5 31'626 08.03.2013, 21:43
Letzter Beitrag: timtom

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste