Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fahrrad-Reparatur: Richtiges Reifen Platten flicken am Bike will geübt sein grrr...
#1
Big Grin 
Reifendefekt am Mountainbike unterwegs: Was so alles passieren kann!!!

Tolles Wetter - Temperaturen zum Träumen – Also rauf aufs Bike.
Gesagt getan - ich breche auf und will die Rütli Runde fahren.

Auf dem Trail zwischen Emmetten und Volligen merke ich ein irgendwie schwammiges Fahrgefühl.
Als ich am Ende des Trails auf Strasse wechsle merke ich dass ich vorne einen schleichenden Platten Reifen habe.
Scheisse denke ich - Aber ich habe ja einen Ersatzschlauch und alles nötige dabei.
Also Vorderrad abschrauben, Reifen Mantel abziehen, Schlauch raus, neuer Schlauch rein...
Dabei fällt mir auch auf dass der "neue Schlauch" irgendwie gebraucht aussieht. Egal.
Aufpumpen und fertig denke ich mir. Was ist denn hier los? Ich kann pumpen so viel ich will.
Klappt einfach nicht! Ich beginne an meiner Pumpe zu zweifeln.
Ich probier es am defekten Schlauch. Dazu pumpe ich diesen ein wenig auf. Pumpe geht ja.
Also wieder am Vorderrad probiert - Fehlanzeige!
Der Ersatzschlauch, dieses alte Ding, wird doch etwa nicht defekt sein?
Also Mantel vom Reifen wieder abziehen und Schlauch raus.
Nach optischer Kontrolle finde ich sofort ein 3mm Loch. Sofort ein Flicken drauf - und gut ist es - denke ich!
Also Schlauch wieder einbauen und Reifen aufziehen.
Aufpumpen – Verflixt! - Wieder nichts. Langsam fange ich an mir zu Zweifeln.
Also Reifen und Schlauch zum dritten Mal ausbauen.
Tatsächlich das verflixte alte Ding hat weitere zwei grosse Löcher. Weiter suche ich nicht mehr – diesem Schrott-Schlauch traue ich nicht mehr.
Der Schlauch ist nur noch gut für die Tonne.

Jetzt krame ich noch mal den defekten Schlauch hervor pumpe diesen ein wenig auf und suche dort das Loch.
Nach längerem Suchen finde ich dort ein winziges Loch.
Also noch mal von vorne:
Flicken drauf - Schlauch ins Rad - Reifen aufziehen - Aufpumpen – Das Ding ist tatsächlich dicht - Rad einbauen.
Geht doch!

Zuhause wird dann sofort ein neuer Ersatzschlauch in mein Rep-Kit gelegt.
Sicher ist sicher...
Der Schrott-Schlauch wird in die Tonne geschmissen!

So etwas nerventödendes in Punkto Reifen Defekt beheben auf dem Trail habe ich bis jetzt noch nie erlebt.

Seit ich hinten mit Tubless UST fahre habe ich diesen Schrott-Schlauch in der Satteltasche ungefähr 2.5 Jahre spazieren gefahren. Wenn ich das gewusst hätte!!
Der einzige Platten denn ich in der Zwischenzeit vorne mal hatte, war auch so ein schleichender Platten, welcher ich aber erst am nächsten Tag feststellte.
Den konnte ich zuhause in der Garage flicken.


cu RedOrbiter
http://www.Trail.ch
Antworten
#2
ja redorbiter so kann's einem ergehen.

ich hate letzes jahr als ich mal die o-tour abgefahren bin einen speedking probiert (fahre sonst immer tubless und hatte diesen geschlaucht)
dann gings bald mal los... ersatzschlauch, - hatte ja noch das repzeug dabei - dann alle rep-kleber aufgebraucht - am schluss noch fentil abgerissen...

so jetzt musste ich zur brachialmethode greifen, als auch der einzige bauer den ich fand nur noch ein 29er damenrad rumstehen hatte gings ab in die scheune. den kühnen etwas stroh gestohlen und vom bauer die benötigte schnur erhalten. stopfen - binden und schon war meine notbereifung ready !
so konnte ich dann noch in den talkessel fahren ohne die felge zu ruinieren.

das war mein absolutes hoch in sachen reperatur - seither keine sk's mehr und wie immer nur noch tubless-kit's
sorgenlose saison wünsch ich allen
--------------------------------------------------
die 10 gebote kennt ihr ja...
Antworten
#3
und hier noch ein bild wie das ganze aussieht wenn es genäht ist:
   
--------------------------------------------------
die 10 gebote kennt ihr ja...
Antworten
#4
Thumbsup 
Das Bild ist einfach köstlich Applause

Wie schon per e-mail geschrieben
Die Ausführung wie du den platten Reifen geflickt hast, ist einfach Genial.
Ein wirklich guter Tipp wenn mal gar nichts mehr geht.
Werd ich mir merken.
Danke!

Wenn du so im Winter rumfahren würdest, könnte man das glatt als Schneeketten für Mountainbikes durchgehen lassen ...
Vielleicht besteht dort noch eine Marktlücke? Wink

cu RedOrbiter
http://www.Trail.ch
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  lenker und vorbau bei 20 zoll kinder bike lonewolf0678 0 1'615 19.06.2016, 19:13
Letzter Beitrag: lonewolf0678
Lamp Aldi Bike Werkzeugkoffer Bikemate - Ideal für die Hobby Schrauber MTB Werkstatt RedOrbiter 1 6'225 09.04.2016, 18:29
Letzter Beitrag: RedOrbiter
Smile Vor- und Nachteile Tubeless Reifen. Wie montiere ich einen UST Pneu? Was ist UST? RedOrbiter 9 35'156 17.12.2015, 20:32
Letzter Beitrag: TNousy
Lamp Werkstatt Tag: Tektro Bremsscheibe, Conti Reifen und Fox Dämpferbuchse RedOrbiter 1 3'139 11.09.2015, 11:05
Letzter Beitrag: RedOrbiter
Sad Kältetod vom Fox Float RP3 Dämpfer - das darf doch nicht wahr sein! RedOrbiter 8 27'388 27.02.2015, 16:16
Letzter Beitrag: RedOrbiter

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste