Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mountainbike-Tour Route Unterland 901
#1
Angeregt durch die Bittleten-Tour von RedOrbiter bin ich gestern die Mountainbike-Tour Route Unterland 901 gefahren. Dank des Föhn's herschten angenehme Temperaturen. Die ganze Tour ist gut beschildert. An den Südhängen ob Bürglen und Altdorf lassen zudem verschiedene Bänke mit Sicht über das Reuss-Delta zum Verweilen ein. Smiley_sunSmiley_sun

Länge: 27.2 km
Höhendiff: 1059 m
Zeit: ca. 2.30-3.00 h
Max. Höhe: 832 m.ü.M.
(8.01.11 Dropshot)
Antworten
#2
Smile 
Hallo Dropshot

Zufälle gibt's. Da haben zwei den gleichen Gedanken gehabt.
Wir waren auch am Samstag unterwegs hinauf nach Bittleten Waldi. Schade dass wir uns nicht getroffen haben.
Ist ein toller Fleck dort oben. Der ganze Aufstieg voll im Sonnenhang.
Ideal für eine Wintertour - Genau richtig um Sonnekraft zu tanken...
War ja schon geniales Föhnwetter mit ca. 15° Grad.


Noch eine Frage zu deiner Tour:
Ich hab gegoogelt und auf uri.info folgende Streckenbeschreibung unter "Mountainbikeroute Unterland 901" gefunden:
uri.info schrieb:Schattdorf Waldweg Richtung Haldi - auf halber Höhe links Richtung Bürglen Gosmertal - auf Klausenstrasse Richtung Altdorf - bei EWA Kurve Richtung Spiss - auf Höhe Bittleten links Richtung Altdorfer Bannwald - Richtung Nussbäumli - Forsthaus - über mittlere Planzeren nach Flüelen-Gruonbach - Flüelen nach Seedorf - Seedorf Bodenwald - Richtung Attinghausen - über Schächenbrücke zurück nach Schattdorf.
War das deine Strecke?


--


Hier ein paar Bilder/Impressionen von mir von der Tour Bürglen - Bittleten - Waldi:

[Bild: axenstrasse-vierwaldstaettersee_08-01-2011_img_9779.jpg]
Axenstrasse am Vierwaldstättersee mit Oberbauen und Niederbauen.


[Bild: fluelen-vierwaldstaettersee_08-01-2011_img_9782.jpg]
Am Hafen von Flüelen


[Bild: bittleten-waldi_08-01-2011_img_9783.jpg]
Aufstieg hinauf nach Bittleten Waldi. Freier Blick ins Schächental.
Mit kurzen Hosen - und das an einem 8. Januar - mitten im tiefsten Winter…


[Bild: telldenkmal-altdorf_08-01-2011_img_9794.jpg]
Telldenkmal Altdorf
Auf dem Rückweg - Extra für uns spielte die Fassnacht Guggenmusik ein Ständchen Wink Immer schön laut und falsch. Aber das muss so sein.
Auch hier, mit kurzen Leibchen (8.Januar) spielen die Fassnächtler unter dem Telldenkmal in Altdorf.



cu RedOrbiter
http://www.Trail.ch
Antworten
#3
Hallo RedOrbiter

schade, dass wir uns nicht getroffen haben.
Ja, ich bin die Tour so gefahren..............bis auf den kurzen Zwischenanstieg Richtung Haldi. Toungue ToungueDa habe ich bei der Seilbahnstation in Schattdorf den direkten Weg nach Bürglen eingeschlagen. Ich habe zu Testzwecken das offizielle GPS-File heruntergeladen und bin trotz guter Beschilderung nach GPS gefahren.
Gruss Dropshot
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Coolglas Val Malvaglia Tour im Tessin - Eisig schön... RedOrbiter 0 2'568 01.02.2019, 07:04
Letzter Beitrag: RedOrbiter
Coolglas Ab an die Sonne: Lavorgo Tour in der Leventina im Tessin RedOrbiter 0 1'556 08.01.2019, 08:11
Letzter Beitrag: RedOrbiter
Evil Strada Alta on Fire - Tour in der Leventina Tessin zw. Faido und Biasca RedOrbiter 1 3'213 25.09.2018, 07:18
Letzter Beitrag: RedOrbiter
Toungue Foto Sustlihütte Tour im Urner Meiental - der Kampf um 3 Meter Strasse am Sustenpass RedOrbiter 4 12'485 17.11.2017, 16:57
Letzter Beitrag: pipo1
Thumbsup On tour: Monster Barends am 1-Meter Oversized Breitlenker... RedOrbiter 0 2'240 05.09.2017, 10:34
Letzter Beitrag: RedOrbiter

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste