Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Anleitung: OruxMaps kann neu Garmin Mapsource Topo Karten anzeigen (IMG-Format)
#11
Garmin Mapsource Topo Karten nutzen in OruxMaps (Android Handys)

Hier scheinen ja diverse GPSler Probleme zu haben.
Die Anzeige der Garmin Topo Karten auf dem Android Smartphone Handy, gemäss obiger Anleitung via OruxMaps, scheint teilweise nicht zu funktionieren.

Bei mir funktioniert es ohne Probleme nach der Anleitung oben:
- Probiert mit der Garmin Topo Swiss v2 - geht perfekt.
- Es funktioniert z.B. ebenso mit der Garmin Topo Deutschland in der Version v4 völlig problemlos
- Frankreich Topo v2 funktioniert
- Österreich Topo v2 wird angezeigt und geht gut.
- Italien Trekmap v2 wird auch angezeigt - super.
- Auch die Garmin Spanien Karte Topo v4 geht ohne Probleme.

Meine img Karte fürs Handy habe ich mit Mapsource v6.13.7 erstellt.
Karten Quelle muss eine unlocked MapSource-Version sein (auch CD- oder DVD-Version genannt) - SD-Card und Topo NT Versionen gehen nicht!
Probiert habe ich auch verschiedenen modifizierten Typ File. Diese werden bei mir auch problemlos angezeigt.
Auf mein Handy (Android v4.1) verwende ich zur Zeit OruxMaps version v5.5.4 (normale Standart Version > braucht keine Beta mehr)

OruxMaps Thumbsup

thanks
Antworten
#12
Guten Tag!
Habe versucht die TopoSwiss V2 auf mein Android Smartphone zu installieren, aber ohne Erfolg.
Von Orux Maps habe ich die letzte Version, die Topokarten sind aus einer CD-Version.
Habe mit MapSource (Version 6.5.11) eine img-Datei generiert, in Orux Maps wird aber nur ein weisses Rechteck dargestellt...
Liegt es eventuell an der älteren Verison von Android (2.3.7)? Oder müsste ich noch irgendwie was einstellen in OruxMaps?
Danke und Grüsse
Antworten
#13
(12.10.2012, 17:38)ingo1978 schrieb: Hallo,
ich versuche gerade krampfhaft meine Garmin Deutschland TOPO 2012 pro in Oruxmaps zum laufen zu bringen. Leider kommt beim einfügen der erstellten .img datei nur unbrauchbarer Murx raus. Die Karten werden unbrauchbar dargestellt, hauptsächlich senkrechte Linien und die Symbole für Waldflächen etc. sind auch durcheinander und verändern sich beim Zoomen.

Ich habe das aktuelle oruxmaps drauf, beta hab ich auch schon versucht...

Ich kann mir nur erklären, dass es am erstellen der .img Datei liegt.
Ich hab es schon mit mapsource gemacht und auch schon mit basecamp(mapinstall). Aber es kommt jedes mal das gleiche dabei raus.
Dabei wird die TOPO Karte in beiden Programmen am PC korrekt dargestellt.

Gibt es noch irgendwelche Einstellungen die ich beim erstellen der .img Datei beachten muss? Ich hab auch noch was mit .typ Dateien gelesen, da hier allerdings nichts davon geschrieben wurde habe ich dem keine Beachtung geschenkt.

Nochmal zum verständnis:

-eigene Karte erstellen mit mapinstall oder mapsource
-nach oruxmaps/mapfiles schieben
-Kartenquellen resetten
-Karte auswählen
-fertig...

Ich freue mich über Tipps und Hilfen.
Und danke schon mal für Eure Mühen.

Ingo1978

Hallo Ingo1978
Dein Post ist ja bereits mehrere Jahre alt, aber vielleicht liest du dies doch noch. Ich habe das selbe Problem: Garmin Karten in Orux kopiert, aber leider nur zahllose senkrechte und waagrechte Striche erhalten. Wie kann man das korrigieren, damit effektiv die Topo-Karte angezeigt wird?
Beste Grüsse
Martin
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Lamp Google rüstet auf - Google Maps kann neu Velowege in der Karte anzeigen RedOrbiter 1 6'785 11.01.2018, 12:01
Letzter Beitrag: RedOrbiter
Exclamation App OruxMaps nicht mehr im Play store! Google u. Microsoft Online Karten fehlen... RedOrbiter 9 20'283 12.07.2017, 10:36
Letzter Beitrag: RedOrbiter
Question Garmin GPSmap 60csx Mountainbike tauglich? RedOrbiter 0 1'278 08.05.2017, 11:32
Letzter Beitrag: RedOrbiter
Thumbsup OruxMaps: Neue Version von OruxMaps im Android App Market für Smartphones RedOrbiter 16 36'817 30.01.2016, 10:05
Letzter Beitrag: RedOrbiter
Question Garmin Trackaufzeichnung Speicher zu 99% voll? RedOrbiter 1 3'252 18.12.2015, 19:02
Letzter Beitrag: RedOrbiter

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste