Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Chinzig Kulm Abfahrt ins Schächental - bevor der Winter kommt >> Foto Dezember 2012
#1
Coolglas 
Kalenderbild Mountainbike Dezember 2012

Direkt unter der Chinzig Kulm - Die Abfahrt ins Schächental beginnt


Chinzig Kulm Pass / Kanton Uri
[Bild: chinzig-kulm_25-11-2012_img_0390.jpg]
Chinzig Kulm - Der Passübergang vom Schwyzer Muotathal ins Urner Schächental
Ich nutze nochmal eine letzte Gelegenheit im November und erklimme den Chinzigpass ab Urigen mit dem Bike.
Nur ganz oben hat es an den Südhängen einige Reste von Schnee.
Ganz anders an den Schattenhängen auf der Nordseite vom Chinzigpass. Dort liegt der Schnee zur selben Zeit schon fast geschlossen.
Ausgiebig geniesse ich die warmen Sonnenstrahlen Smiley_sun auf dem Chinzig.
Danach steche ich in die Tiefe und es geht via Gisleralp, Rietlig und Ratzi wieder nach Urigen zurück.


Datum: Mountainbike Tour gefahren am 25. November 2012

Foto Album der Chinzig Kulm Tour:
Chinzig Kulm Tour



cu RedOrbiter
http://www.Trail.ch
Antworten
#2
Ich beneide Dich! Die Tour muss ich im 2013 endlich auch Mal in Angriff nehmen. Hatte bisher immer ein wenig Schiss vor den zahlreichen Höhenmetern...
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Herz Piansecco Tour: Bedretto Höhenweg Richtung Piansecco Hütte / Tessin >> Foto Okt. 2019 RedOrbiter 0 135 21.10.2019, 10:47
Letzter Beitrag: RedOrbiter
Herz Giübin Tour: Ab Passo Posmeda hinunter zum Passo Scimfuss/ Tessin >> Foto Sept. 2019 RedOrbiter 0 161 28.09.2019, 19:52
Letzter Beitrag: RedOrbiter
Herz Maighelspass - Abfahrt ins Unteralptal in Richtung Andermatt/ Uri >> Foto August 2019 RedOrbiter 0 229 31.08.2019, 10:29
Letzter Beitrag: RedOrbiter
Herz Tomülpass - Vom Safiental ins Valsertal / Graubünden >> Foto Juli 2019 RedOrbiter 1 721 03.08.2019, 10:11
Letzter Beitrag: RedOrbiter
Herz Chinzig Chulm - Am Geissgrätli hart am Schnee im Urner Schächental >> Foto Juni 2019 RedOrbiter 0 374 27.06.2019, 20:42
Letzter Beitrag: RedOrbiter

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste