Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kaufberatung all mountain fully
#1
Question 
Hallo allerseits

Ich habe mich nach über 10 Jahren Unterbruch wieder dafür entschieden mit dem Biken anzufangen... Die schier endlose Auswahl an möglichen Bikes hat mich anfangs aber ziemlich überfordertToungue

Jetzt wo ich mich etwas ins Thema eingelesen habe denke ich, dass ein all mountain fully am besten für meine Bedürfnisse in Frage kommt.

-Feldweg hoch und runter
-Waldweg hoch und runter
-ab und zu findet sich sicher auch mal ein schöner Trail

Gerade bei den Trails möchte ich mich steigern können, ohne dass das Bike an seine Grenzen kommt.

Mein Budget liegt bei ca. CHF 2000.- was die Auswahl schonmal massiv einschränkt. Zudem möchte ich mein Bike bei einem lokalen Händler kaufen. Hierbei bieten sich folgende Optionen:

Händler 1: Verkauft MTB's der Marke Canyon (Schweiz)

Händler 2: Verkauft MTB's der Marke Giant und Santa Cruz

Santa Cruz kommt preislich leider nicht in FrageSad

Ich habe folgende Bikes gefunden:

Canyon Racing FS 57 (CHF 1999)
http://www.canyon.ch/index.php?id=645&na...ikeUID=637

oder

Giant Trance 27.5 3 (CHF 2299)
http://www.giant-bicycles.com/de-ch/bike...151/69499/

Hat jemand Erfahrungen mit diesen MTB's? Sind diese Bikes für mich als Wiedereinsteiger geeignet?Toungue Oder gibt es viel bessere Bikes für dieses Geld?

Fragen über Fragen... Ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen.

Liebe Grüsse
Relius
Antworten
#2
Lamp 
Wichtig:
Mache auf beiden Mountainbike ein ausgiebige Probefahrt auf einer Dir bekannten Strecke.

Ich würde aus den beiden angegebenen Bikes eher das Giant Trance 27.5 3 Bike wählen.
Allerdings würde mir dort 2x10 Gangschaltung eher nicht zusagen.
Ansonsten scheint mir das Giant Trance 27.5" 3 stimmig und ausgewogen aufgebaut zu sein.
Kostet aber auch 300 SFr. mehr...

Aber auch das Canyon Racing FS 57 ist für den angegeben Preis eine gute Wahl.
Das Canyon Racing FS 57 hat allerdings etwas weniger Federweg mit 120mm (Giant 140mm).
Das Giant hat daher auf etwas härteren Trails etwas mehr Reserven (gem. technischen Daten)

Ich denke du machst bei beiden Bikes einen guten Kauf und wirst bei beiden Bikes zufrieden sein können.


Merklich bessere Bikes Spezifikation für den angegeben Preis wirst du nur im Mountainbike Direkt Versand erhalten.
Allerdings wirst du dort keinen örtlichen Garantie Bike-Service beim Händler vor Ort haben.
Ist von daher eher für den MTB-Selbstschrauber geeignet der alles am Bike selber macht.

Grüsse

cu RedOrbiter
http://www.Trail.ch
Antworten
#3
Ich würde mich mal in Foren usw. nach Occasionen umschauen, den die Bike Cracks fahren ihre Bikes meistens nur 1-2 Saisons und geben es dann ab um wieder das neuste zu haben Wink Dort bekommst du Bikes die sonst bis zu 5000 - 6000 Franken kosten schon für 2000-3000.
Was auch ein großer Vorteil von solchen Bikes ist, du kannst dich mit dem Verkäufer verabreden und eine "Richtige" Tour fahren bei der du das Bike und sein Verhalten auch richtig kennen lernst. Der Nachteil ist das du meistens keine Garantie o.ä hast da solche Bikes meist selbst zusammen geschraubt sind.....


lg Bossi03
Fange nicht an, aufzuhören. Höre nicht auf, anzufangen!
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Kaufberatung Bixs Cougar 160 hai2006 2 4'333 10.05.2014, 16:39
Letzter Beitrag: hai2006
  kaufberatung mountainbike djwhitecraft 8 12'034 17.12.2012, 12:09
Letzter Beitrag: Vale
  Kauberatung Fully noxx88 8 10'681 25.09.2012, 11:17
Letzter Beitrag: RedOrbiter
Herz Mein neues All Mountain Baby - Es will hart ran genommen werden - Canyon Nerve AM7 RedOrbiter 3 11'401 26.09.2011, 12:08
Letzter Beitrag: RedOrbiter
Coolglas Fahrrad Gepäckträger fürs vollgefederte Fully für Transalp und Alpencross RedOrbiter 1 14'594 24.03.2008, 17:05
Letzter Beitrag: RedOrbiter

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste