Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Garmin Exchanger: GPX-Tracks vom Android Handy direkt ins Garmin GPS 60CSx laden
#1
Lamp 
Anleitung: GPS Daten austauschen zw. dem Android Smartphone und dem Garmin 60CSx
GPX-Dateien vom Android Smartphone Samsung Galaxy Note 2 in den internen Speicher vom Garmin GPSmap 60CSx laden/uploaden - kopieren/downloaden



Garmin GPSmap 60 CSx
Das GPS Gerät Garmin GPSmap 60CSx ist im Jahre 2006 erschienen. Für das heute schnelllebige Handy Zeitalter also ein uralter "GPS Knochen"...
Aber das 60CSx ist nach wie vor eines der besseren GPS Geräte welches Garmin je produziert hat. Wenn ich das 60CSx mit den heutigen (Schrott-?) Produkten der Firma Garmin vergleiche, ist das 60CSx sogar ein richtig gutes GPS-Gerät... Die Genauigkeit der aufgezeichneten GPS Tracks mit dem 60CSx ist auch heute noch überragend.


Problem: Keine Verbindung vom 60CSx mit dem Samsung Galaxy Note 2 N7100:
Wie kann ich von meinem Handy GPS-Dateien ins Garmin GPSmap 60CSx rein laden resp. runterladen. Bisher war das unterwegs nur mit meinem unhandlichen Windows Laptop oder zuhause am grossen Desktop PC Rechner via USB Kabel möglich. Eine direkte Verbindung vom Android Smartphone zum 60CSx war dagegen völlig unmöglich. Daher war bisher das Garmin 60CSx Navi völlig von der neuen mobilen Google Android (Samsung) Welt abgeschnitten. Wenn ich unterwegs mal neue GPS Files in den internen Speicher vom 60CSx laden wollte, brauchte ich dazu immer einen Laptop resp. den Windows PC. Dass ist natürlich unterwegs z.B. mit dem Auto per Laptop noch kein Problem. Wenn man aber mit dem Mountainbike/Fahrrad unterwegs ist, ist es eher unpraktisch einen sperrigen schweren Laptop mitzuschleppen... Wink
Was ich lange gesucht habe - eine Lösung wie ich mit meinem Android Smartphone (dem Samsung Galaxy Note 2 N7100) GPX Track Files in den internen Speicher vom Garmin GPSmap 60CSx hinein laden resp. downloaden kann.


Und es geht doch! Endlich gefunden...


Die Lösung:
[Bild: garmin-exchanger_26-05-2014_screenshot_2...-55-28.png]Es gibt neu eine Android App im Google Play Market mit dem Namen "Garmin Exchanger", die genau Das kann.
Damit kann ich GPX-Dateien (Tracks, Waypunkte und Routen) direkt vom Android Smartphone in den internen Speicher vom Garmin 60CSx rein laden.
Ebenso kann ich im Garmin 60CSx Gerät gespeicherten Tracks, Waypunkte, Routen inkl. ActiveLog vom Garmin direkt auf mein Android Handy herunterladen.
Dank dieser App muss ich also mein Garmin 60CSx noch nicht vorzeitig in Rente schicken.
Die App "Garmin Exchanger" ist kostenlos oder in einer Pro Version als Donate Software erhältlich.
Die kostenlose Version von "Garmin Exchanger" hat gegenüber der Pro Version einzig die Beschränkung, dass beim drücken auf die Schaltfläche <Start GPS>, die GPS Position vom Garmin Gerät auf dem Smartphone-Handy nur 60 Minuten angezeigt werden kann. Im Normalfall benötigt man diese Funktion sowieso nicht, denn heute haben die meisten Handys sowieso einen eigenen internen GPS Chip eingebaut.

App Link:
App Link im Google Play Store von "Garmin Exchanger"


Systemvoraussetzung für "Garmin Exchanger":
- Das Android Smartphone muss eine USB Host Schnittstelle haben. (z.B. Samsung Galaxy Note 2 N7100)
- Das Betriebsystem vom Smartphone muss die Software Version Android v3.2 oder höher haben.
- OTG USB Adapter Stecker wo man das Originale Garmin USB Verbindungskabel vom 60CSx einstecken kann.
- Unterstützte Garmin Geräte sind: z.B. eTrex Vista HCx, eTrex Legend HCx, Etrex Legend C, Forerunner 205, Forerunner305, GPSMap 60CX
- Unterstützte ANDROID Geräte: z.B. Google Nexus 7, Galaxy S2, Samsung Galaxy S III, Samsung Galaxy Note, Note 2, Galaxy Tab 2 7


Anleitung:
GPS Track vom Handy in den internen Speicher vom 60CSx laden

1. Vorarbeit: Vorgängig muss zuerst das Programm "Garmin Exchanger" auf dem Android Handy installiert werden.
Download erfolgt nach Anmeldung aus dem Google Play Market direkt aufs Handy.
Download Link: https://play.google.com/store/apps/detai...nExchanger
2. Das GPS-Gerät 60CSx starten und ebenso das Galaxy Handy starten.
3. Das Smartphone mit dem GPS Gerät verbinden mit Hilfe vom USB Kabel und vom USB OTG Adapter.
4. Das Programm "Garmin Exchanger" auf dem Handy starten.
5. Innerhalb von "Garmin Exchanger" die Schaltfläche <Load from GPX file> drücken und das gewünschte GPX-File auf dem Handy auswählen und so in den internen Speicher der App laden.
6. Jetzt sollte unter Tracks in Klammer <Tracks (1)>erscheinen. Bei mehreren Tracks erscheint dort die betreffende Zahl.
7. Dann Schaltfläche <Send to Garmin> drücken.
8. That's all... have fun!


Fazit:
Ich habe die App "Garmin Exchanger" installiert und probiert - und es funktioniert problemlos. Die GPX Files können damit direkt von meinem Android Handy (Samsung Galaxy Note 2) einfach in den internen Speicher vom Garmin GPSmap 60CSx geladen werden.
Ein riesiges Plus ist sicher, dass die App "Garmin Exchanger" vom Autor gratis abgegeben wird. DANKE!
Die App Oberfläche ist meiner Meinung noch verbesserungsfähig und nur bedingt intuitiv. Aber es kommt bei dieser App ja auch eher auf die Funktion an. Aber das ist dann eher Jammern auf hohem Niveau...
Das Interface der App ist in Englischer Sprache. Eine Deutschsprachige Oberfläche sucht man dort vergeblich. Damit habe ich persönlich aber kein Problem.
Mein uraltes Garmin 60CSx Navi erfährt durch die APP "Garmin Exchanger" einen deutlichen Mehrwert.



Anleitung: GPS-Tracks vom Android Smartphone in den Arbeits Speicher vom Garmin laden


cu RedOrbiter
http://www.Trail.ch


edit 12jan15ro Links korrigiert
Antworten
#2
Big Grin 
Problem
Das Garmin GPSmap 60CSx hat ein Tracklimit von maximal 500 Trackpunkte für intern abgespeicherten GPS Tracks.
Kopiert man jetzt ein GPX Track mit mehr als 500 Punkten ins 60CSx, so gehen alle Trackpunkte über dem Limit von 500 Punkte verloren! Uuund unterwegs steht man dann mitten in der Pampa und der weitere geplante Track-Weg fehlt auf dem 60CSx Display ... Sad
Das darf natürlich nicht sein!


Lösung
Mit Android den GPX Track auf maximal 500 Punkte reduzieren:
Genau dieses nützliche Feature hat die Android App Garmin Exchanger...

Die App "Garmin Exchanger" kann grosse Tracks über 500 Trackpunkte entweder reduzieren oder splitten um die 500 Trackpunkte Limit vom 60CSx Gerät für SavedTracks zu erfüllen.

Anleitung
Mit Garmin Exchanger den GPX Track auf maximal 500 Punkte reduzieren:
  • Zuerst starte ich auf meinem Samsung Galaxy Note 2 die App "Garmin Exchanger".
  • Mit <Load from GPX file> ein GPX Track anwählen und in den internen Speicher der App laden.
  • Dann <Tracks (..)> drücken
  • Mit kurzem antippen des Tracks dessen Informationen anzeigen lassen. Dort steht dann in der zweituntersten Linie die Anzahl der Trackpunkte. Diese Anzahl Trackpunkte gilt es dann (wenn nötig) zu Reduzieren.
  • Den Track etwas länger antippt.
  • In der anschliessenden Menuauswahl wählt man dann <Reduce track size>. Dort kann man dann unter [Value] den Faktor eingeben um die Trackpunkte zu reduzieren. Hier muss man evtl. ein paar mal probieren um die gewünschte Anzahl Trackpunkte zu bekommen. Bei meinem Test-Track mit dem Namen "ACTIVE LOG" wurden die 1359 Trackpunkte mit dem [Value] Faktorwert 1.5 auf 463 Trackpunkte reduziert. (Den Algorithmus dort habe ich nicht durchschaut...)
  • Dann abschliessend via USB Kabel mit <Send to Garmin> den Track vom Smartphone ins 60CSx laden.


Und es gibt noch ein anderen Lösungs Ansatz um Trackpunkte zu reduzieren...
Alternativ kann man die 500 Trackpunkte-Limite auch umgehen mit dem Umbenennen des zu grossen Tracks in "ACTIVE LOG".
Dadurch landet dann der "ACTIVE LOG" beim Hochladen im Hauptspeicher vom Garmin 60CSx.
Danach kann man diesen Track innerhalb vom GPSmap 60CSx normal als SavedLog Track abspeichern.
Auf diese Weise erfolgt das reduzieren der Trackpunkte innerhalb vom 60CSx Gerät.
Achtung: Bei dieser zweiten Variante wird allerdings der evlt. aktuell vorhanden Active Log Inhalt gelöscht. Also vorsichtig!


Bei beiden oben genannten Möglichkeiten bleibt die Streckenlänge vom Track erhalten. Nur die Detailgenauigkeit vom Track nimmt ab.


[Bild: garmin-exchanger-printscreen_004.png]
Mit Garmin Exchanger die GPX Trackpunkte reduzieren



cu RedOrbiter
http://www.Trail.ch
Antworten
#3
Sad 
Garmin Exchanger ist aus dem Google Play Market entfernt worden wegen Markenrecht Verletzung. Maulzu

Gemäss Author Konstantin Baskakov soll in nächster Zeit eine neue Version erscheinen mit verändertem/neuen Namen.

Author Konstantin Baskakov schrieb:Application removed from Google Play Sad
After a few days, I will release a new version of the application with a different name.

cu RedOrbiter
http://www.Trail.ch
Antworten
#4
Question 
Folgende Email zur App Garmin Exchanger erreichte mich:
Betreff:
GarminExchanger / Wiko Darkmoon
EMAIL On Sun, 16 Nov 2014 21:30:26 +0100, R schrieb:Hallo,

über deine homepage (die ich schon lange kenne und öfters besuche) habe ich vom GarminExchanger erfahren. Genau das habe ich gesucht, da ich auf meinen mehrtägigen Touren die Tracks ohne PC sichern und Platz schaffen möchte.

Ich habe den GarminExchanger auf meinem Wiko Darkmoon installiert und mein GPSmap 60CSx angeschlossen. Im Eröffnungsbildschirm vom GarminExchanger wird mein GPS-Gerät nicht erkannt.
Auf den Smartphone befindet sich die Android-Version 4.2.2
Was mache ich falsch ?
Kannst du mir weiterhelfen ?

Über eine Info würde ich mich sehr freuen !

Viele Grüsse sendet

R
Hallo R

Danke für Deine Email.

Ich zitiere mal ab Trail.ch
http://www.trail.ch/gps/samsung-galaxy/g...hanger.htm

Systemvoraussetzung für "Garmin Exchanger"
  • Das Android Smartphone muss eine USB Host Schnittstelle haben
  • Das Betriebssystem vom Smartphone muss die Software Version Android v3.2 oder höher haben.
  • OTG USB Adapter Stecker wo man das Originale Garmin USB Verbindungskabel vom 60CSx einstecken kann
  • Unterstützte Garmin Geräte sind:
    z.B. eTrex Vista HCx, eTrex Legend HCx, Etrex Legend C, Forerunner 205, Forerunner305, GPSMap 60CX
  • Unterstützte ANDROID Geräte:
    z.B. Google Nexus 7, Galaxy S2, Samsung Galaxy S III, Samsung Galaxy Note, Note 2, Galaxy Tab 2 7

Ich kenne dein Smartphone Wiko Darkmoon leider überhaupt nicht.
Deshalb kann ich auch nicht beurteilen wieso Garmin Exchanger darauf
nicht läuft.
Kann Dein Handy den Host-Modus für USB Anschluss?
Beachte vor allem dass dein USB-Stecker Adapter OTG fähig sein muss!

Ansonsten hier der Link zum Programmierer von "Garmin Exchanger":
https://groups.google.com/forum/#!forum/...-exchanger

Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen.

Freundliche Grüsse

cu RedOrbiter
http://www.Trail.ch
Antworten
#5
New version of "Garmin Exchanger" available under new name "Exchanger for Garmin" and under new google account.
https://play.google.com/store/apps/detai...nExchanger

I will be ready to answer any questions.
https://groups.google.com/forum/#!forum/...-exchanger or bulkodel [at] gmail.com

With best reagrads,
Konstantin.
Antworten
#6
Hello Konstantin

Glad to read from you here.
Thank you for your excellent program "Exchanger for Garmin."
Your program "Exchanger for Garmin." together with my "Garmin GPSmap 60CSx" and my Android smartphone work fine.

Thank you again.

regards
RedOrbiter
http://www.Trail.ch
Antworten
#7
Lamp 
Von "Exchanger for Garmin" unterstützte Garmin Geräte:

Supported devices - Tested Garmin devices:
GPSmap 278
GPS 72H
GPSMap60CSX
GPSMap60CS
GPSMap76CSX
GPSMAP 62s
eTrex Legend HCx
Etrex Legend C
eTrex Vista HCx
Etrex Vista C
GPSMap60C
Oregon 400t
Oregon 450
Oregon 600
Forerunner 301
Forerunner 305
eTrex VentureCx
Colorado 300
nüvi 205W
GPS 72H

Exchanger for Garmin

cu RedOrbiter
http://www.Trail.ch
Antworten
#8
Hallo,

ich habe aufgrund dieses Forums die App "Garmin Exchange" ausprobiert und es funktionierte bestens. Daraufhin habe ich die Pro-Version gekauft.
Mit der Pro-Version wird mein eTrax Vista mit der Software 3.20 erkannt aber ich habe jetzt folgendes Problem:
Wenn ich "RECV FROM GARMIN" anwähle, wird nur jeweils der erste Track vom Garmin geladen; die weiteren Tracks werden nicht berücksichtigt. Und von diesem Track wird mal 1 Wegpunkt, beim nächsten Versuch 3 Wegpunkte, dann mal wieder nur 2 Wegpunkte auf mein Tablet geladen. Auf den Garmin erschein die Anzeigen "Übertragung vollständig".
Als Tablet benutze ich ein Samsung Tab S 10.5 Model SM-T805 mit Android 5.0.2 (Lollipop).

Kann mir jemand einen Tip geben, wie ich alle Tracks mit allen Wegpunkten herunterladen kann?

Danke Bernfried
Antworten
#9
Lamp 
Hallo Bernfrid

Ich wusste gar nicht dass es inzwischen ein Pro Version vom "Exchanger for Garmin" gibt!
Was kann denn die Pro Version mehr oder besser?
Ich habe immer noch meine im Mai 2014 installierte Version von "Garmin Exchanger" auf meinem Smartphone drauf, und diese geht bei mir problemlos.
Meine Erfahrung geht immer mehr in die Richtung "never change a running System"...

Da dein Garmin Gerät Etrex Vista bei den unterstützten Geräten in der App "Exchanger for Garmin" aufgeführt ist, könnte ich mir evtl. vorstellen, dass es am eher "neuen" Betriebssystem Android 5.0.2 Lollipop liegt?
Wenn es so ist, müsste der Programmierer wohl etwas nachlegen...

Schau mal hier im Beitrag #5 weiter oben in diesem Thema nach.
Dort hat Konstantin der Programmierer der Software "Exchanger for Garmin" gepostet.
Via Forum Software kannst du Ihm direkt auch per PM anschreiben.


RedOrbiter
http://www.Trail.ch
Antworten
#10
Hallo RedOrbiter,

so wie ich es verstanden habe kann die Pro-Version nichts mehr. Da die App aber genau das macht, was ich benötigte, fand ich es nur fair 3,12 € zu bezahlen.
Ich habe inzwischen den Entwickler Konstantin unter der E-Mail bulkodev@gmail.com angeschrieben, aber eine Mitteilung erhalten, dass die E-Mailadresse nicht existiert. Ich habe die E-Mailadresse direkt von der App-Seite https://play.google.com/store/apps/details?id=com.bulkodel.GarminExchanger genommen.

Gruß Bernfried
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Lamp Doogee S60 Rugged Flagship Smartphone - Robustes Outdoor GPS Bike Handy RedOrbiter 8 7'107 12.03.2018, 13:22
Letzter Beitrag: RedOrbiter
Question Garmin GPSmap 60csx Mountainbike tauglich? RedOrbiter 0 1'144 08.05.2017, 11:32
Letzter Beitrag: RedOrbiter
Lamp Google Earth läuft neu direkt im Web Browser Chrome RedOrbiter 1 1'549 20.04.2017, 17:23
Letzter Beitrag: RedOrbiter
Thumbsup Anleitung: OruxMaps kann neu Garmin Mapsource Topo Karten anzeigen (IMG-Format) RedOrbiter 12 84'223 26.02.2017, 16:27
Letzter Beitrag: born2ride
Lamp REGA Notfall App auch fürs Android Smartphone für schnelle Alarmierung RedOrbiter 1 5'240 09.06.2016, 13:02
Letzter Beitrag: RedOrbiter

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste