Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Test: GPS Genauigkeit vom Garmin Asus Nüvifon A50: Der Praxis Navi Vergleich
#1
Lamp 
Smartphone Test:
Jetzt hab ich mal die GPS Genauigkeit vom Garmin Asus Nüvifon A50 draussen in der Praxis getestet.

Ich hab mal eine Biketour gemacht und per GPS auf zwei Geräten gleichzeitig aufgezeichnet um nachher die Tracks zu verglichen.

Einmal hab ich aufgezeichnet mit dem bewährten Outdoor Navigerät Garmin GPSmap 60CSx mit SiRFstarIII Chip und einmal mit dem Garmin Asus Nüvifon A50 Smartphone.
Die Aufzeichnung auf dem A50 Nüvifon Handy habe ich mit der Android Software Oruxmaps gemacht.
Beim Garmin GPSmap 60CSx hatte ich die Aufzeichnung auf "Automatisch" gestellt mit Aufzeichnungs-Intervall "Normal" (edit 20.4.11).
Beim Garmin Asus Nüvifon A50 war der Zeitintervall auf 2 Sekunden (empfohlen) und der Wegintervall auf 20 Meter (empfohlen) eingestellt. Der GPS, Genauigkeits- Fix (Log GPS fix wenn Genauigkeit besser als ...) war auf 50 Meter eingestellt.

Jetzt war ich riesig gespannt wie genau das A50 Nüvifon Telefon die geloggten GPS Tracks aufzeichnet.
Die GPS Genauigkeit war für mich DAS ausschlaggebende Argument ein Garmin Smartphone zu kaufen, und nicht ein HTC (welche mir besser gefallen hätten) oder irgendein anderes Smartphone.

Und JA - Ich wurde überaus positiv überrascht. Die Trackaufzeichnung vom Nüvifon A50 war von wirklich hoher Genauigkeit und völlig gleichwertig mit dem GPSmap 60CSx.
Und das Garmin 60CSx mit Sirf3 Chip ist immer noch das Referenzgerät für Outdoor GPS.

Vergleich GPS Trackgenauigkeit:
Hier mal die aufgezeichneten GPS Tracks übereinander gelegt.

[Bild: nuvifon-a50-gps-genauigkeit-test-vergleich.png]
Die dargestellte Karte ist im Massstab 1:12'500.
Auf der 25'000er Karte waren die Abweichungen der beiden GPS Tracks kaum zu erkennen.

Grüner Pfeil:
Zuerst fuhr ich parallel zur eingezeichneten Strasse und dann sofort links durch die Unterführung. Hier hat das Nüvifon A50 kurz überschossen und erst nach dem Tunnel wieder den richtigen Fix vom Satelliten erwischt.

Roter Pfeil:
Hier hab ich nach der Brücke über den Fluss die „Chickenline“ gewählt.
Nur das GPSmap 60CSx (rot) hat das mitbekommen und richtig aufgezeichnet. Das Nüvifon A50 hat die Treppe dort gewählt Wink , was nicht stimmt.

Gelber Pfeil:
Hier hab ich mich mit dem Weg verhauen Wink - Schön anzuschauen wie beide Geräte auch solche Ausschläge zuverlässig für die Nachwelt abspeichern...



Mein Fazit: Die beiden Tracks der beiden Geräte sind in der Genauigkeit in etwa vergleichbar.

Somit kann ich bis jetzt von der Genauigkeit vom Garmin Asus Nüvifon A50 eigentlich nur gutes berichten.



Zum Testen wäre noch ob GPS Track Aufzeichnungen unter sehr schwierigen Bedingungen (Tiefe Schlucht, Dichter Wald im Gebirge usw.) auch noch gute Ergebnisse liefert.


Die Genauigkeit der GPS Höhenaufzeichnung werde ich später auch noch mal vergleichen.



cu RedOrbiter
http://www.Trail.ch
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Lamp Aktueller Outdoor Smartphone Vergleich: Robuste/Rugged Handys für die GPS Navigation RedOrbiter 0 1'010 04.01.2018, 20:21
Letzter Beitrag: RedOrbiter
Question Garmin GPSmap 60csx Mountainbike tauglich? RedOrbiter 0 1'154 08.05.2017, 11:32
Letzter Beitrag: RedOrbiter
Thumbsup Anleitung: OruxMaps kann neu Garmin Mapsource Topo Karten anzeigen (IMG-Format) RedOrbiter 12 84'282 26.02.2017, 16:27
Letzter Beitrag: born2ride
Question Garmin Trackaufzeichnung Speicher zu 99% voll? RedOrbiter 1 3'075 18.12.2015, 19:02
Letzter Beitrag: RedOrbiter
Lamp Garmin Exchanger: GPX-Tracks vom Android Handy direkt ins Garmin GPS 60CSx laden RedOrbiter 10 30'862 08.09.2015, 12:50
Letzter Beitrag: RedOrbiter

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste