Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
GARMIN-Problem bei Routen-Darstellung
#1
N'abend zusammen,
leider weiss ich nicht, ob ich hier mit dem Thema "richtig" bin:
mein Problem ist, ich habe die Original-Software von Garmin "Spanien" auf dem Rechner gezogen. Nächsten April würde ich gerne mal alleine über Malle mit dem Rennrad fahren. Zur Planung meiner Routen zeigt er mir jetzt auf dem Rechner jeweils die "Luftlinie" an!!!
Die tatsächlich eingegebene Route wandelt er direkt ab....

Ich zerbrösele mir schon das Hirn und komme mit den Einstellungen nicht weiter. Evil

Weiss von Euch jemand vielleicht Rat?

DANKE schon einmal!
Antworten
#2
Lamp 
Hallo martini44

Ich gehe jetzt mal davon aus dass du das Programm Mapsource von Garmin verwendest?
Im Garmin Mapsource Programm musst du unter Bearbeiten > Voreinstellungen > Routing > Routentyp: [Autorouting verwenden] anklicken.

Wenn diese Option nicht angeklickt ist, so verwendet das Mapsource Programm das von Dir beschriebene Luftlinien Routing.

Zum nachfahren einer vorab am Computer geplanten Wegstrecke verwende ich fast ausschliesslich Tracks und KEINE Routen. Routen können je nach Gerät, Einstellungen und verwendeter Software unterschiedliche Resultate und Wegstrecken anzeigen. Dies kann mir bei Tracks nicht passieren.

Ich wandle deshalb die Routen fast immer in Tracks um. Damit hab ich das von Dir genannte Problem auch unterwegs nicht mehr.
Zum umwandeln von Routen in Tracks benutze ich das gratis Programm WinGDB3.
WinGDB3 ist eine Ergänzung zu Mapsource und dient der Konvertierung von Wegpunkten, Routen und Tracks.

Ich hoffe ich konnte Dir helfen.

cu RedOrbiter
http://www.Trail.ch
Antworten
#3
Manoman, das ging aber schnell hier!

Ich plane hier mit der Garmin-Softwar "BaseCamp". Die ist von der Topographie her ein wahres Sahneteil - leider jetzt mit diesiger dösigen "Luftlinie".
Das hat der schon einmal gemacht - da konnte ich alles "neu planen".
Hast Du hier vielleicht 'nen Rat?

DANKE!
Antworten
#4
Mit Basecamp kenne ich mich leider nicht aus, da ich das Programm bei mir nicht installiert habe.
Aber ich denke die Einstellungen bei Basecamp könnten in etwa ähnlich sein wie in Mapsource.

Garmin ist ja leider "bekannt und berüchtigt für schludrige Software"...

Trotzdem, viel Glück bei der Fehlersuche.

cu RedOrbiter
http://www.Trail.ch
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Question Garmin GPSmap 60csx Mountainbike tauglich? RedOrbiter 0 1'359 08.05.2017, 11:32
Letzter Beitrag: RedOrbiter
Thumbsup Anleitung: OruxMaps kann neu Garmin Mapsource Topo Karten anzeigen (IMG-Format) RedOrbiter 12 85'882 26.02.2017, 16:27
Letzter Beitrag: born2ride
Question Garmin Trackaufzeichnung Speicher zu 99% voll? RedOrbiter 1 3'321 18.12.2015, 19:02
Letzter Beitrag: RedOrbiter
Lamp Garmin Exchanger: GPX-Tracks vom Android Handy direkt ins Garmin GPS 60CSx laden RedOrbiter 10 32'528 08.09.2015, 12:50
Letzter Beitrag: RedOrbiter
Lamp Neu: Garmin eTrex Touch 25 und eTrex Touch 35 GPS Geräte RedOrbiter 0 3'637 17.07.2015, 09:18
Letzter Beitrag: RedOrbiter

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste