Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pilatus Biketour - Pech, Pannen und Pleiten
#6
Big Grin 
Pilatus Tour

16.Juli 2009

Ich stehe um 7:00 am Start in Alpnach.
Der ganze Aufstieg auf der "Standartstrecke" Alpnach - Lütoldsmatt - Fräkmünt - Chilchensteine - Pilatus Kulm.
Nach genau 2:30 Std. reine Fahrzeit stehe ich um 9:45 h auf dem Pilatus.
Auch hab ich diesmal das Bike bis ganz nach oben geschleppt.
Genüsslich lasse ich das Treiben hier oben halb dösend im Liegestuhl an mir vorübergehen.
Schon verrückt was hier oben so abgeht. Ganze Horden von Touris werden da mit der Bahn hochgekarrt. Mit Deutsch kommt man da nicht sehr weit.
Zudem ist mir aufgefallen: Das Alphorn tönt hier oben auch um Welten besser...
Ausserdem der Steinbock unterhalb vom Esel wird von den wenigsten Touris wahrgenommen...
Nach einem sehr langen Aufenthalt mache ich mich ziemlich genau Mittags um 12:00 Uhr auf die Abfahrt.
Das oberste Stück hinunter nach Chilchensteinen ist fast durchgehend fahrbar. Das lose grobe Schotterunterlage erfordert die ganze Konzentration und Balance.
Bei Chilchensteinen war mein Plan hinunter nach Ämsigen.
Doch beim hinunter gucken verwerfe ich meine geplante Strecke. Zu viele Wanderer sind da unterwegs und ich habe heute keine Lust mich da durchzukämpfen. Glück für die Wanderer...
Zudem ist die meist steile Strecke noch feucht und glitschig was vor allem weiter unten im Wald über Wurzeln und nasse Steine unfahrbar machen würde. Da ich diese Strecke als schwierig in Erinnerung habe verwerfe ich die Variante runter nach Ämsigen.
Ab Chilchensteinen fahre ich in meiner Auffahrt-Spur wieder hinunter bis nach Lütoldsmatt.
Unter der Lütoldsmatt nehme ich den Franzosenweg. Der Weg ist ein Volltreffer - Alles im Wald fast durchgehend fahrbar macht der Franzosenweg richtig Spass. Hier sind auch die feuchten Passagen zu meistern, da weniger Steil als auf der Strecke gegen Ämsigen.
Ab Sattel fahre ich den Wanderweg Richtung Alpnach. Ein weiteres Sahnestückchen.
Um 13:00 Uhr bin ich wieder in Alpnach zurück.



26.2 km
1530 hm
3:22 h
Schnitt 7.8 km/h
Total Aufstieg genau 2:30 h

cu RedOrbiter
http://www.Trail.ch
Antworten


Nachrichten in diesem Thema
Pilatus Biketour - Dem Luzerner Hausberg auf den Zahn gefühlt - von RedOrbiter - 16.07.2009, 23:27

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Smile Monte Arbostora Halbinsel Biketour RedOrbiter 9 42'276 23.04.2015, 10:26
Letzter Beitrag: two wheels
  Biketour Piz Nair - St.Moritz kubu1955 2 11'155 31.08.2014, 18:38
Letzter Beitrag: kubu1955
Smile Gottschalkenberg Bellevue Ratenpass - Winter Biketour im Ägerital auf Panorama Pfaden RedOrbiter 10 44'048 08.05.2014, 10:08
Letzter Beitrag: RedOrbiter
Smile Biketour von Ambri Piotta via Passo del Sole und Bassa di Nara nach Faido RedOrbiter 0 7'306 22.07.2013, 14:31
Letzter Beitrag: RedOrbiter
Smile Chilcherbergen Biketour: Vom Maderanertal/Bristen via Frentschenberg nach Silenen RedOrbiter 0 9'410 09.05.2012, 16:35
Letzter Beitrag: RedOrbiter

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste